*

SIBIRISCHE LÄRCHE

Information

Die Sibirische Lärche wird gern anstatt von Hölzern wie Kiefer und Eiche eingesetzt. Die Sibirische Lärche bietet ein Holz mit einer gleichmäßigen Struktur, einem nur geringen Astanteil und wenig Drehwuchs, sie ist kleinastig und dauerhaft. Die Sibirische Lärche weist durch ihre hohe Dichte, eine hohe Druck- und Biegefestigkeit auf. Ihr Gewicht ungetrocknet beträgt ca. 950-1000kg/cbm. Durch ihre hohe Dichte, ist sie sehr schwer und strapazierfähig. Sie weist eine Färbung auf, die von außen nach innen von hellgelb/rotgelb bis zu rot und rot-braun verläuft. Wie alle anderen Holzarten, dunkelt die sibirische Lärche unter Einfluss von Sonnenstrahlung und Lufteinfluss nach.

Die Verwendung der sibirischen Lärche ist vielfältig, zum Beispiel wird sie für Terrassen- und Bodenholz, Balkone, Wandfassaden, Zaunbau, im Garten und Landschaft. Sibirische Lärche trägt Jahr für Jahr eine besondere natürliche Eleganz. Mit der korrekten Behandlung und seiner natürlichen Rötung, gibt ihr Holz einen eleganten Anblick und ein wunderschönes Aussehen beim Aufbauen von Konstruktionen.

Besonders gerne wird die sibirische Lärche für den Außenbereich verwendet. Gegenüber europäischer Lärche ist sie besser als Terrassenbelag geeignet. 

Durch langsameres Wachstum besitzt sie weniger Spannung,dadurch neigt sie weniger zum Verziehen. Des Weiteren wird sie auch aufgrund ihrer Festigkeit, ihrer hohen Dichte und ihrer längeren Haltbarkeit , verglichen mit der europäischen Lärche, für diesen Zweck und jegliche Anwendungen im Außenbereich bevorzugt. Die Dielen aus sibirischer Lärche (Lagerware) ist geriffelt, damit eine Trittsicherheit und bessere Wasserführung gewährleistet wird. Sie ist sehr einfach und unproblematisch zu verarbeiten. Ihr Holz lässt sich Bohren und gut Sägen.

   

LAGERWARE

Qualität AB sortierte Ware

beidseitig geriffelt

Maße: 4000/140/27mm

Slider
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Company-Slogan
blockHeaderEditIcon

  POLY - HARTHOLZ AUSTRIA

Produktion & Handel 

Fassaden - Terrassen/Geländer - Innenausstattung 

Startseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Terrassendielen Horizon fiberon

Das strukturierte Poly-Hardwood fiberon ist eine Mischung aus Hartholz(Ahorn) und Polyäthylen(PE). Die Oberfläche ist der natürlichen Holzfaserung nachempfunden.  Poly-Hardwood fiberon speichert die Sonnenenergie besser als Holz.
Die Farbschwankung ist ähnlich wie bei natürlichem Holz, Textilfasern oder recycelten Kunstoffen. Wie die Schattierung und Abwitterung ausfällt ist von der Sonneneinstrahlung und den natürlichen Umwelteinflüssen abhängig. 

Mehr Info:  

Horizon-Dielen    Summetry-Dielen

Terrassendielen in Bangkirai

Mehr Info        Bangkirai

Startseite-Block-02
blockHeaderEditIcon

Terrassendielen Fundermax

Max-Exterior Fassadenplatten geklebt auf Alu-Unterkonstruktion
Max Exterior Fassadenplatte
      unser Service:
• Beratung und Planung
• Optimierung
• CNC-Bearbeitung
• Montage
Verarbeitungsmöglichkeit
• Verklebung
• Stulpschalung
• Verschraubung
• uvm..

mehr Infomationen auf www.fundermax.at
 

Startseite-Block-03
blockHeaderEditIcon

IPE Lapacho

Terrassendielen Sibirische Lärche

Mehr Info:   Sibirische Lärche

unserziel
blockHeaderEditIcon

Unser Ziel!

Hohe Qualität für den Außenbereich zu liefern.

Perfekt geeignet und sehr witterungsbeständig ist Poly-Hartholz, diese Materialzusammensetzung 50% Hartholz und 50% Polyäthylen wird in den USA schon seit über 25 Jahren mit sehr hohem Erfolg und reklamationsfrei eingesetzt. Poly-Hartholz ist sehr leicht zu reinigen, enthält keine giftigen Stoffe und ist zu 100% recycelbar. Das Wohlbefinden unserer Kunden ist uns sehr wichtig.

Entscheiden Sie sich für Poly-Hartholz und Sie werden ohne Instandsetzungsarbeiten und zusätzliche Kosten sehr lange Freude damit haben.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Stiff 

Polyhard-Block-01
blockHeaderEditIcon

Poly-Hartholz fiberon

Poly-Hartholz sollte jeden Meter unterstützt werden, wenn es über längere Zeit gelagert wird. Der korrekte Umgang mit dem Material erfordert eine abgedeckte Lagerung sodass sich nirgendwo Wasser ansammeln kann. Einmal montiert ist Poly-Hartholz unempfindlich gegen natürliche Witterungseinflüsse.
Die Pflege von Poly-Hartholz ist ganz unproblematisch und kann mit jedem handelsüblichen Bodenreiniger erfolgen. Bei hartnäckigem Schmutz kann auch ein Hochdruckreiniger verwendet werden.
Dinge die Sie wissen sollten
• Benutzen Sie nur rostfreien Stahl oder erprobte ummantelte Verbindungselemente um eine mögliche Verfärbung des Materials zu vermeiden.
• Der Balkenabstand sollte für normale Montage 0,4 Meter und für diagonale Montage 0,3 Meter betragen.
• Die Farbschwankung ist ähnlich wie bei natürlichem Holz, Textilfasern oder recycelten Kunstoffen.
• Das Material wird immer seine Schattierungen und seinen verwitterten Farbton behalten.

adresse-Block-06
blockHeaderEditIcon

Poly - Hartholz Austria Reinhard Stiff

Produktion & Handel

Klein St.Veit 25  A -9371 Brückl - Tel. 0043 (0) 664 130 2267

info@poly-hartholz.com

Copyright
blockHeaderEditIcon
 © 2017 edv-service-wulff | Login
Sitemap
blockHeaderEditIcon
 http://poly-hartholz.com
Startseite
Poly-Hartholz-Symmetry
Poly-Hartholz-Horizon
Bangkirai
Sibirische Laerche
Komplettlösungen
Fotogalerie
test
Kontakt
Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail